Neue Veröffentlichungen der PAN-Autorinnen und Autoren im Monat Juni 2018

Rückblick: Veröffentlichungen von Januar - Mai 2018 - Download als .pdf

Download der Liste Juni 2018 als .pdf

Bild / Poster

Elemente des Chaos

Fantasy-Roman

Ann-Kathrin Karschnick

Dark Diamonds by Carlsen (28.06.)

ISBN: 978-3-646-30103-8

400 S., eBook, 3,99 €

**Auf der Suche nach dem fehlenden Element …**

Verletzt und ohne Erinnerung erwacht Navotru am Wegesrand. Neben ihr ein attraktiver, doch verschlossen wirkender Mann namens Temeral. Dieser offenbart ihr, dass sie eine Elementträgerin ist. Zuständig für das Element Erde, muss sie sich regelmäßig zu einem magischen Ort begeben, zusammen mit den übrigen vier Trägern – darunter auch er: Temeral, Träger des Feuers. Gemeinsam sichern sie das Gleichgewicht der Elemente und damit die Ordnung der Welt. Doch beim nächsten Treffen fehlen zwei der Elementträger. Der Welt droht das Chaos. Temeral und Navotru müssen die Vermissten schnellstmöglich finden. Doch kann Navotru dem Mann an ihrer Seite trauen? Und wieso fühlt sie sich so unwiderstehlich zu ihm hingezogen?

Bild / Poster

Die Papierprinzessin

Fantasy-Roman

Fabienne Siegmund

Papierverzierer Verlag (14.06.)

ISBN: 978-3-95962-347-6

246 S., Hardcover, 14,95 €

… und das Kind schrieb den Namen auf das Blatt Papier, nicht wissend, welche Macht Worte haben konnten … Es war einmal eine Prinzessin, ganz aus Papier. Sie trug Kleider, so weiß wie ein unbeschriebenes Blatt. Das Land, in dem sie lebte, war aus Geschichten gebaut, die ihre Großmutter, die Königin, erzählte. Begleite die Papierprinzessin auf ihre abenteuerliche Reise, bei der sie selbst und Amelia May, die Erzählerin ihrer Geschichte, zu Heldinnen werden, die mit der Macht der Worte alles zu verändern vermögen. Vom Schreiben, vom Lesen und von der Phantasie beflügelt, wird dieses Buch deine Sichtweise auf Geschichten verändern, wird dich selbst an fast vergessene Geschichten erinnern und wie eine Blüte im Zeitraffer zu einer neuen heranreifen. Mit vielen Zitaten von Autorinnen und Autoren der Phantastik auf die Frage, was ihnen Geschichten bedeuten.

Bild / Poster

Das war SCHWERMETALL – Band 1: 1980-1988 (Hefte 1-99)

Sachbuch

Achim Schnurrer

(erscheint als Band 2 in der Reihe „Texte zur graphischen Literatur“, hrsg. v. Volker Hamann & Matthias Hofmann)

Edition Alfons (01.06.)

ISBN: 978-3-946266-11-2

240 S., Broschur, vierfarbig, 24,95 €

Das Comic-Magazin SCHWERMETALL erschien ab 1980 fast zwanzig Jahre lang. Aufgrund seiner thematischen Vielfalt besonders bei der Science-Fiction und Phantastik prägte es zahllose Comic-Leser und -Kreative bis heute. Achim Schnurrer, langjähriger Chefredakteur von SCHWERMETALL, legt mit seiner auf zwei Bänden angelegten Monographie das Standardwerk zum Kultmagazin der 80er- und 90er-Jahre vor. Er geht nicht nur auf Serien und Künstler ein, sondern schreibt auch über die Turbulenzen der Publikationsgeschichte.

Bild / Poster

Najaden – Das Siegel des Meeres

Fantasy-Roman

Heike Knauber

Blanvalet (01.06.)

ISBN: 978-3-7341-6143-8

608 S., Klappbroschur, 15,00 €

Najadís – das Reich im Nebel hinter dem Weltengürtel. Regiert von einer Königin, die mit der Unterwelt im Bunde steht. Aššu – das mächtige Wüstenreich, das gemäß einer uralten Prophezeiung im Sandmeer zu versinken droht. Sayaf und Khayam sind Brüder und die mächtigsten Feldherren von Aššu. Nur sie können den prophezeiten Untergang ihres Reiches noch verhindern, indem sie das geheimnisvolle Siegel des Meeres rauben. Doch ahnen die Brüder nicht, dass sich hinter dem gesuchten Artefakt kein Gestand verbirgt, sondern eine junge Frau, die nicht nur ihr Schicksal, sondern das ihres ganzen Reiches verändern wird.

Bild / Poster

Drachenkralle 2: Das Feuer der Macht

Fantasy-Roman

Janika Hoffmann

Amrûn (30.06.)

ISBN: 978-3-958695573

ca. 550 S., Hardcover, 16,90 €

Das Abenteuer geht weiter! Aus Mary ist eine starke, wenn auch übermütige Jungdrachin geworden. Auf dem Heimweg nach Taran rettet sie einer Fremden das Leben und nimmt sie kurzerhand in die Gruppe um Simon und Maya auf. Alana jedoch ist verängstigt und will ihnen kein Vertrauen schenken. Noch dazu erreicht die Gefährten eine Botschaft, die ihrer Heimreise ein unmittelbares Ende setzt. Düstere Mächte brauen sich zusammen und eine Prophezeiung kündet von drei Auserwählten. Erneut werden die Freunde auf eine harte Probe gestellt. Und diesmal wollen schwarze Magie und das Schicksal selbst sie auseinanderreißen …

Bild / Poster

Frontiersmen – Civil War 4: Die Tochter des Admirals

Science-Fiction-Roman

Wes Andrews/Bernd Perplies

beBEYOND (12.06.)

ISBN: 978-3-7325-4364-9

154 S., ebook, 2,49 €

Die Galaxis ist in Aufruhr. Seit einigen Wochen tobt ein Bürgerkrieg zwischen der Kernwelten-Union und der Konföderation der Randplaneten. Nun herrscht Aufregung und Misstrauen bei den Konföderierten: Die Tochter eines Admirals der Unionsflotte weilt unter ihnen! Ist sie eine Verräterin? Um das Gegenteil zu beweisen, soll sie sich in einer Undercover-Mission in die Höhle des Löwen begeben. Und niemand anderes als Frontiersman John Donovan muss sich als ihr Verlobter ausgeben. Gemeinsam reisen sie zur Unionsbasis auf dem Mond West Point – und entdecken einen Plan, der das Aus für die Konföderation bedeuten würde …

Bild / Poster

Die Feuerritter – Kampf um Teinemaa

Fantasy-Roman

Ann-Kathrin Karschnik

Papierverzierer Verlag (20.06.)

ISBN: 978-3-959622516

480 S., Klappenbroschur, 14,95 €

Als Tulurin von den teuflischen Plänen des Stadthalters von Agláar erfährt, flieht er. Durch einen unglücklichen Zufall landet er in den dunklen Verliesen der Stadt. Dort wird er von einem geheimnisvollen "Mann ohne Gesicht" vor dem Tod bewahrt. Kurz darauf wird Tulurin klar, dass sich für ihn alles verändert hat. Und so taucht er ab in die faszinierende Welt der längst vergessenen Legenden von Teinemaa, um ein Teil von ihr zu werden. Allerdings schläft auch in dieser Welt das Böse niemals. Tulurin sieht sich in seinem Abenteuer einer uralten Gefahr ausgesetzt, aus der es kein Entrinnen zu geben scheint.

Bild / Poster

Nachtschatten – Fuchsgeister

Urban Fantasy (ab 12)

Juliane Seidel

Machandel Verlag (20.06.)

ISBN: 978-3-95959-115-7

170 S., Taschenbuch, 7,90 €

Japanische Tempel, Fuchsgeister, eine geheimnisvolle schöne Frau – Nele erwacht und bemerkt, dass sie jemanden aus ihrem Traum mit in die Realität mitgebracht hat: ihren Schutzengel Eason. Was er ihr an ihrem 15. Geburtstag offenbart, wirft ihr gesamtes Leben über den Haufen: Sie soll nicht nur übernatürliche Kräfte haben, jemand ist auch auf der Jagd nach ihr. Als sie dem Sidhe Cionaodh begegnet, erhält sie erste Antworten, doch der mysteriöse Mann ist nicht der Einzige, der ein reges Interesse an ihr hat. Ein Kampf um Nele entbrennt, an dem ihre vor Jahren verschwundene Mutter nicht ganz unschuldig ist. Was hat es mit Neles Vergangenheit auf sich und wie wirkt sich diese auf ihre Zukunft aus? – Spin-Off der Urban Fantasy Trilogie „Nachtschatten“.

Bild / Poster

Der Rebell

Mystery-Thriller

Tanja Meurer

HOMO Littera (18.06.)

ISBN 978-3-903238-10-7

ca. 420 S., Broschur, 16,00 €

Der 16-jährige Oliver und seine jüngeren Brüder Christian und Michael überleben nur knapp ein Massaker. Ihr Vater ermordet nicht nur ihre Mutter, sondern auch zwei weitere Geschwister. Das Motiv scheint auf der Hand zu liegen: Untreue. Aber Oliver will daran nicht glauben, insbesondere, als auf Christian ein weiterer Anschlag verübt wird. Unter Verdacht steht ihr Großvater, der einzige angebliche Verwandte, der ihre Vormundschaft übernehmen soll. In seinem Haus werden mehrere Tote gefunden, doch die Leichen liegen bereits seit 70 Jahren dort. Die Fälle scheinen nichts miteinander zu tun zu haben, allerdings will Oliver nicht an Zufälle glauben. Gemeinsam mit dem unerfahrenen Kommissar Daniel Kuhn und dem überreizten Matthias Habicht versucht er Parallelen in den Fällen zu finden. Doch schon bald wird klar, dass sie trotz Polizeischutzes nicht sicher sind, denn ihre Gegner scheinen nicht unter den Lebenden zu weilen …

Bild / Poster

Das Erbe der Macht – Die Chronik der Archivarin: Der verschollene Mentiglobus

Urban Fantasy

Andreas Suchanek

Greenlight Press (20.06.)

ISBN: 978-3-95834-292-7

350 S., Hardcover, 19,90 €

Das Spin-Off zur Erfolgsserie. Die Brücke zwischen dem 1. Zyklus und dem 2. Zyklus. In den Ruinen von Iria Kon wird ein Mentiglobus entdeckt. Er wurde von Johanna und Leonardo befüllt, doch die beiden haben ihn nie zuvor gesehen. Beide begeben sich auf die Reise in ihre eigene Geschichte, um die Wahrheit zu ergründen. Doch was sie erwartet, treibt sie bis an die Grenzen … und darüber hinaus.

Bild / Poster

Geliebter Gevatter Tod

Urban-Fantasy-Roman

Veronika Carver

Books2read (15.06.)

ISBN: 978-3-733711832

351 S., eBook, 4,99 €

Als Marten versehentlich seinen besten und einzigen Freund umbringt, verliert sein Leben jeglichen Sinn. Was soll er mit zwei Händen anfangen, die nur zum Töten taugen? Eine Antwort auf diese Frage liefert ihm niemand anders als der Tod selbst: Dieser bietet Marten an, sein Lehrling zu werden und den Schmerz der Menschenwelt hinter sich zu lassen. Doch sollte man einem Angebot des Todes trauen? Marten sieht sich vor die schwerste Entscheidung seines Lebens gestellt - und dann ist da auch noch Julie …

Bild / Poster

Wyvern 3 – Die Ohnmacht des Barden

Fantasy-Roman

Veronika Serwotka

Eisermann Verlag (21.06.)

ISBN: 9783961731053

364 S., Klappbroschur, 12,90 €

Während den Attentätern von Tywlis der Prozess gemacht wird, leitet Canthar die Friedensverhandlungen mit den Reitern ein. Tarik van Cohen fällt es nicht leicht, Fajeth und Quirin in der Stadt zurückzulassen. Doch der Ruf des Königswyvern führt ihn in den eisigen Norden. Gemeinsam mit der Reiterin Aura und den Barden Everard und Fyrndolf macht er sich auf den langen Weg ins Eisgebirge, um seinen Pakt mit Zo’vrax einzuhalten. Dabei stellen die Gefährten fest, dass nicht nur der geheuchelte Frieden Ohaeds in Gefahr ist, sondern auch die Einheit des Bundes der Sieben Länder selbst.


Archiv

Juni 2018